Unsere Krabbelgruppe findet bereits am 30.03.2015, von 15-16 Uhr in der Lämmchengruppe statt.
(da 6.04.2015- Ostermontag)

Wir bitten um telefonische Anmeldung, Danke!

(Bildquelle: waldachtal)

Wir laden für das kommende Jahr 2015 jeden ersten Montag, im geraden Monat von 15-16.00 Uhr alle Kleinen und Großen zu uns in die Lämmchengruppe ein.
Am 02.02.2015 geht´s wieder los. Wir bitten um telefonische Anmeldung.

„Unsre Pyramide leuchtet durch die Nacht, unsre Pyramide ist heut aufgewacht. Leuchtet in die Nacht hinein, dass sich bei dem Kerzenschein, alle Leute groß und klein immer wieder freun!“

Am 29. November 2014 haben die Pfiffikus- Kinder unsere Pyramide wieder zum drehen gebracht.

15 Uhr hatte das lang ersehnte Theaterstück „Dornröschen“ Premiere ( welches die Schulkinder anschließend als Nikolausüberras­chung nochmal genießen durften). default alt. text

Nachdem unser Dornröschen wieder erwacht war, alle Theater- und Tanzkinder den Nachmittag mit riesen Erfolg eröffnet hatten, gab es für alle Gäste viele Köstlichkeiten.

Die Zeit bis zum Lampionumzug ( mit tollen selbstgestalteten Lampions) konnten sich die Kinder mit verschiedenen Bastelein versüßen. default alt. text

Ein großes Dankeschön an die Feuerwehr, welche uns auch dieses Jahr den Lampionumzug zur noch schlafenden Pyramide sicherer gemacht hat.

Mit ausgewählten Liedern haben wir dann die Pyramide, zum Abschluss unseres Festes, wecken können. default alt. text

Wir danken allen für diesen schönen Start in die Weihnachtszeit, wünschen einen fleißigen Weihnachtsmann, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015!

Am 3.12.2014 ab 19 Uhr stimmen wir uns auf die nahende Weihnachtszeit ein.
Wir laden alle Eltern, Großeltern, Verwandte und Bekannte zum gemütlichen Beisammensein bei Glühwein und Bastelein ein.
Unsere kreativen Ergebnisse werden zum Weihnachtsmarkt am 14.12.2014 verkauft.
Wir freuen uns auf Sie!

Am Samstag, den 29. November, 15:OO Uhr, ist es wieder soweit. Die Weihnachtszeit begrüßen wir in der Kita Pfiffikus mit dem Märchen «Dornröschen».

Die Theaterkinder und die kleinen zauberhaftenTanzflöhe freuen sich auf viele kleine und große Zuschauer.

Ein gemütliches Beisammensein ab 15:30 Uhr mit Kaffee, leckeren Kuchen, Torten und Plätzchen sowie weihnachtlichen Bastelangeboten verkürzen die Zeit bis zum Anschieben den Pyramide.
Schon jetzt danken wir allen fleißigen Hausbäckern, ohnen deren Unterstützung dieses Fest so nicht möglich wäre.

Ca. 17:00 Uhr startet ein fröhlicher Laternenumzug – unterstützt von der Feuerwehr Niederfrohna - zur noch schlafenden Pyramide. Mit weihnachtlichen Liedern wecken wir die Engel und Bergmänner. Die Pyramide schieben wir gemeinam gegen 17:30 Uhr an und freuen uns, wenn sie sich wieder dreht.
Wir freuen uns auf Sie!

Am Sonntag, den 19.Oktober 2014 gaben unsere Größten anlässlich des 778.Jahrestages der urkundlichen Erwähnung von „Frohna“ den Festauftakt durch Lieder und Gedichte rund um den Apfel.

Zusammen mit Herrn Kertzscher begrüßten sie bei Sonnenschein alle Gäste auf dem Gemeindefestplatz. default alt. text

Mit viel Freude und Begeisterung buddelten und pflanzten die Kinder den kleinen Apfelbaum. default alt. text

Nun drücken wir kräftig die Daumen, dass er bald groß wird und reichlich leckere Früchte trägt.

... ist nicht mehr weit, Willkommen bunte Jahreszeit!

Am 27.09.2014 haben unsere Vorschüler auch dieses Jahr zum berühmten Bauernmarkt in Niederfrohna ein tolles und lustiges Programm präsentiert.

15 Uhr begrüßten sie die Gäste mit Liedern, danach haben alle das Tanzbein geschwungen und zum Abschluss gab es noch gelungene Gedichte, damit der in den Startlöchern stehende Herbst endlich in seiner schönsten Pracht beginnen kann.

Die Kuh Kuhnigunde hatte für alle mutigen Künstler eine kleine Überraschung parat.
Für den Kindergarten haben wir einen neuen Traktor bekommen, über den sich alle Kinder sehr freuen.

Herzlichen Dank auch nochmal an Frau Vogel, welche uns jedes Jahr die Chance gibt beim Bauernmarkt auftreten zu dürfen!

Nach unserem gelungenen orientalischen Sommerfest, haben unsere Schauspieler der Theatergruppe, sowie Tänzer des Flohzirkus für alle Schul- und Kindergartenkinder, nochmal die Abenteuer des "kleinen Muck" erzählt.
Mit einem riesen Applaus ging es dann in die wohlverdienten Ferien.

Wir wünschen einen tollen Sommer und bedanken uns beim gesamten Team der Prof.- Dr.- Sterzel- Grundschule, für die gute und jahrelange Zusammenarbeit!

Wir sind ganz stolz, dass genau zum Sommerfest unser neues Wandbild fertig gestellt wurde.

Von nun an können alle Gäste, Eltern, Großeltern, Kinder, Verwandte und Bekannte im Eingangsbereich unser ganzes Team betrachten.

Aus Holz sind alle Gruppen des Pfiffikus, sowie Bilder der Erzieherinnen, Leitung und technischen Personal dargestellt.

Einen besonders großen Dank an Herrn Geppert, welcher uns diesen Traum verwirklicht hat!

So schmeckt der Sommer....
bei angenehmen Temperaturen frühstücken wir auch alle mal gemeinsam in unserem Garten und können danach gleich an frischer Luft spielen und den Tag genießen.
Das macht Spass!

Seiten