Sie sind hier

Startseite

Liebe Eltern,

heute, 04.06., wird die neue Allgemeinverfügung, die das sächsische Kabinett beschlossen hat, veröffentlicht.

"Die Betreuung findet weiter in festgelegten Gruppen im Rahmen des Möglichen durch stets dasselbe pädagogische Personal statt. In manchen Einrichtungen kann es aber sinnvoll sein, eine größere Gruppe in einem größeren Bereich der Einrichtung mit mehreren pädagogischen Fachkräften zu bilden, um die Betreuung auch in Randzeiten in den stabilen Gruppen anzubieten und Pausenzeiten zu gewährleisten. An der täglichen »Gesundheitsbescheinigung« durch die Eltern wird festgehalten." (04.06.20, 07:31 Uhr: https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html#a-6904)

Das bedeutet, bei uns ändert sich vorerst nichts. Unser eingeschränkter Regelbetrieb, wie er momentan stattfindet, wird bis 29.06.20 bestehen bleiben. Auch die Mundschutzpflicht bleibt bestehen. Besonders beim Bringen der Kinder (wenn die Gesundheitsbescheinigung unterschrieben wird) ist zwingend ein Mundschutz erforderlich!

Vielen Dank für euer Verständnis.