Sie sind hier

Startseite

Liebe Eltern,

ab 29.11.2021 gehen wir wieder in den eingeschränkten Regelbetrieb. Das bedeutet, wir müssen in festen Gruppen bleiben und dürfen die Kinder in den Randzeiten nicht zusammen legen.

Die Öffnungszeit für den Kindergarten wird wieder auf 7.00-16.00 Uhr reduziert. Sollten Eltern diese Zeiten einmal gar nicht organisiert bekommen, müssen sie sich per Mail an mich wenden.

Für die Hortkinder bedeutet es, dass eine Betreuung nur von 11-16.00 Uhr möglich ist. Früh- und Späthort können nicht abgedeckt werden. Die Beiträge der 6-Stunden-Verträge werden für diese Zeit angepasst. Alle, die den Hort wegen der aufgehobenen Schulpflicht nicht in Anspruch nehmen, können ihre Hortverträge vorübergehend beitragsfrei stellen (per Mail).
Bei eigener Quarantäne besteht kein Anspruch auf Beitragsbefreiung.

Generell ist das Betreten beim Bringen und Holen weiterhin gestattet, um in den Stoßzeiten Ansammlungen zu vermeiden, werden wir alle Kindergartenkinder an den jeweiligen Eingängen abholen. Lediglich die Lämmchen und Mäuse können weiterhin in der Garderobe umgezogen und am Gruppenraum übergeben werden. Sie dürfen die jeweiligen Eingänge nutzen.

Die Bären nutzen den vorderen Eingang vom grünen Haus.

Die Katzen und Spatzen nutzen ihre Fluchttreppe (beim Waschraum beider Gruppen) im großen Garten sowie

die Hasen, Igel und Füchse die andere Fluchttreppe (bei der Küche). An beiden Türen wird eine Klingel angebracht. Das Gartentor (Schulstraße) sollte als Eingang genutzt werden.

Es bleiben alle Eingänge weiterhin geöffnet und können im Notfall bzw. wenn keiner hört, genutzt werden.

Wir haben aktuell in mehreren Gruppen positive Corona-Fälle und weisen noch einmal darauf hin, dass alle Kinder mit Erkältungssymptomen (Schnupfen, Husten, Fieber, Magen-Darm-Erkrankungen) nicht in die Kindertagesstätte gebracht werden dürfen. Die Eltern müssen entweder ein ärztliches Attest bzw. einen tagesaktuellen negativen Coronatest vorlegen oder die Erkrankung zu Hause auskurieren. In letzterem Fall darf das Kind frühestens 48 Stunden nach Abklingen der Symptome wieder in die Einrichtung.

Alle Informationen findet ihr unter folgendem Link:

https://www.coronavirus.sachsen.de/download/21_11_20_SchulKitaCoVO.pdf

Bei Fragen bitte per Mail an mich wenden: kita@niederfrohna.de

Alles Gute euch und euren Familien und viele Grüße

Maria Feist