Sie sind hier

Startseite

Passend zu unserer Märchenwoche waren alle Kinder am 5. April 2016 ganz aufgeregt, denn es hat sich im Pfiffikus ungewöhnlicher Besuch angekündigt.

Ganz gespannt versammelten wir uns in unserer Turnhalle und dann ging es auch schon los.

Ein netter Mann zeigte uns, wie man unterschiedliche Effekte erzeugen kann.
So haben wir viele Märchen gehört, wir schlossen die Augen und konnten beispielsweise ein Pferd traben hören. Als wir unsere Augen wieder öffneten, sahen wir kein Pferd, sondern nur 2 Kokosnuss-Schalen, welche aufeinander geschlagen wurden.

Die Kinder durften sich selbst ausprobieren und erzeugte das Geräusch vom Regen, trugen "schwere" Steine und zum Abschluss ließen sie es in der ganzen Turnhalle auch noch schneien und das im Frühling.

Das war ein spannender Tag, wir hatten viel Spaß und Freude dabei. Vielen Dank für das schöne Erlebnis!